Komponentengleitringdichtung

Gegenringe

Einzelfederdichtung

Elastomerbalgdichtung

Kegelfederdichtung

Gruppenfederdichtung

Metallfaltenbalgdichtung

Sinusfederdichtung

Sonderdichtung

Komponentengleitringdichtung

Komponentengleitringdichtungen haben eine Vielzahl von Einsatzgebieten.
Diese sind unter anderem:

  • Pumpen
  • Hydraulikölpumpen
  • Brauchwasserpumpen
  • Klimaanlagen
  • Zentrifugen
  • Rührwerke
  • Kompressoren

Komponentengleitringdichtungen sind die einfachste Bauart von Gleitringdichtungen und werden oft als alternative für Stopfbuchspackungen eingesetzt, da sie wartungsärmer sind und längere Betriebszeiten aufweisen. Eine Komponentengleitringdichtung kann aus Federn, Gleitringen und Elastomer-O-Ringen aufgebaut sein. Aufbau und Längen von Komponentengleitringdichtungen können stark variieren. Dies hängt stets mit dem Einsatzgebiet und sich daraus ergebenen Einsatzparametern zusammen.

Wir bieten Komponentengleitringdichtungen an als:

Kegelfedergleitringdichtung
Gummibalggleitringdichtung
Innenliegende druckentlastete Gleitringdichtung

Ein Großteil der von uns angebotenen Komponentengleitringdichtungen sind bis zu einem Durchmesser von 100 mm sofort lieferbar. Das ermöglicht es uns, kurzfristig auf Kundenanfragen zu reagieren und somit die Lagerhaltung unserer Kunden zu reduzieren. Dies bedeutet eine klare Kosteneinsparung für unsere Kunden. Der Umbau von vorhandenen Stopfbuchssystemen auf moderne Gleitringdichtungssysteme ist seit Jahren Bestandteil unseres Serviceprogrammes. Wir bieten hierfür auch die individuelle Fertigung von Adaptern an, um auf günstigere Standardsysteme umzurüsten und somit die Investitionskosten gering zu halten.

Kontaktieren Sie uns!
Für Auswahl und Auslegung von Gleitringdichtungssystemen bitten wir Sie uns zu kontaktieren.