Die PulperMex ist eine doppeltwirkende Gleitringdichtung die hauptsächlich in Sulzer Salomix und Ahlstrom Salomix SL/ST Rührwerken eingesetzt werden. Diese horizontal montierten Rührwerke finden in Tankmischanlagen, bei zähflüssigen Flüssigkeiten oder Flüssigkeiten mit hohem Feststoff oder Gasanteil bevorzugten Einsatz um ein möglichst gleichmäßiges Mischergebnis zu erhalten. Die STB GmbH hat dafür speziell eine Gleitringdichtung entwickelt, durch den Einsatz entlasteter Gleitflächen in der PulperMex reduzieren sich die Reibwerte, sodass bei stabilen betrieb die Lebensdauer erhöht wird. Ausfallzeiten in der Papierindustrie bedeuten erhebliche Einbußen für die Anlagenbetreiber. STB’s Verpflichtung über den Kunden ist es daher, eine kurze Lieferzeit zu ermöglichen, dadurch werden alle kritischen Komponenten die einer hohen Lieferzeit unterliegen permanent auf Lager gehalten. Dies ermöglicht eine nahezu konkurrenzlose Reaktionszeit in der Industrie.

Die Gleitringdichtung PulperMex ist für Rührwerke mit unterschiedlichen Wellendurchmessern ausgelegt.

pulpermex-stb-agitator-seal

Im Standardkonfiguration der PulperMex für die Papierindustrie besteht der Gleitring aus Wolframkarbid mit 6% Ni Anteil und der Gegenring ebenso aus Wolframkarbid. Der Federwerkstoff besteht aus 1.4310 CrNiMo Stahl und ist alternativ in Hastelloy C4 verfügbar. Die entsprechenden Gehäuse werden aus 1.4571 CrNiMo Stahl gefertigt. Die Elastomere variieren und werden je nach Anwendung ausgewählt, alle Materialien sind jedoch auf Lager verfügbar. Die Gleitringpaare auf der Atmosphärenseite sind Carbon B gegen Wolframkarbid STB bietet zudem die Möglichkeit an Werkstoffe kundenspezifisch auszutauschen um eine bessere Anpassung auf die spezielle Anwendung zu gewährleisten.

Daten

SL-80-pulpermex-STB

Kompatibel zu:

  • Salomix SL-80
  • Salomix SL-100

Gleitringdichtungstyp:

  • PulperMex (STB Bezeichnung)

Die doppelt wirkende Gleitringdichtung ist in den folgenden Werkstoffen als Standardaustauscheinheit verfügbar:

  • Standard: U22U2VGG-BU2VGG (Wolframkarbid/Wolframkarbid/FKM/1.4301/1.4571-Carbon B/ Wolframkarbid/FKM/1.4301/1.4571)
  • Gleitringe: TC (Wolframcarbid), SiC, Carbon B , Carbon A
  • Gegenringe: TC (Wolframcarbid), SiC
  • Oringe: FKM / PTFE / EPDM / NBR / FFKM
  • Steelbody: 1.4404 / 1.4571
  • Springs: 1.4301 / Hastelloy C4

Rührwerkstyp

Salomix SL/ST

Die Salomix ST/SL wird zumeist in der Papierindustrie für das Mischen von faserigem Schlamm verbaut. Mit ihrer hohen Leistungsfähigkeit eignet sie sich besonders für anspruchsvolle Industrieanwendungen.

Die Gleitringdichtungen PulperMex ist für die Rührwerke Salomix SL-80 und SL-100 innerhalb weniger Werktage weltweit versandbereit.